Geschichte der Philosophie - eine marxistische Perspektive

Availability: verfügbar
SKU
Geschichte der Philosophie - eine marxistische Perspektive
18,00 CHF
-
+
«Die Philosophen», so die berühmten Worte Marx‘, «haben die Welt nur verschieden interpretiert.» Mit seinem Werk „Geschichte der Philosophie – eine marxistische Perspektive“ legt der britische Marxist Alan Woods jetzt einen Überblick über die wichtigsten Entwicklungsstadien dieser verschiedenen Interpretationen vor – von den Anfängen der griechischen Philosophie bis zur Entstehung des Marxismus und seiner Philosophie: dem dialektischen Materialismus.

Der historische Blick auf einen Gegenstand erleichtert immer das Verständnis desselben. Gerade deshalb ist eine Einführung in die Geschichte der Philosophie – aus marxistischer Perspektive – ein idealer Einstieg, nicht nur in die Philosophie allgemein, sondern auch in den Marxismus selbst. Der Autor beschränkt sich dabei nicht auf eine einfache Aufzählung der wichtigsten Trends in der Philosophiegeschichte, sondern versucht, dem roten Faden in der Entwicklung des Denkens zu folgen, die ihren eigenen innewohnenden Gesetzmässigkeiten folgt.

Ein sorgfältiges Studium dieses Buches gibt daher nicht nur einen zugänglichen Überblick über die Ideengeschichte der Menschheit, sondern legt auch die Grundlage für eine tiefere Beschäftigung mit der marxistischen Philosophie.
Weitere Informationen
Author Alan Woods
Label New
Sprache Deutsch
 
Kontakt

Der Funke
Effingerstrasse 8
3011 Bern
Schweiz

Email: shop@derfunke.ch
Homepage: www.derfunke.ch

IBAN: CH39 0900 0000 8563 7568 1
Postkonto Nr.: 85-637568-1